Mittwoch, 28. März 2012

Käsefondue

Irgendwie wollte ich das schon immer mal machen. Also Rezept beim Chefkoch gefunden, Zutaten gekauft und losgerührt!

Die Zutaten:
300 ml Weißwein
300 g Gruyère oder auch Greyerzer genannt, fein gerieben
300 g Schweizer Emmentaler, fein gerieben
1 Knoblauchzehe
1 EL Speisestärke
2 EL Kirschwasser (bei uns musste es weißer Rum tun.. deswegen jetzt Kirschwasser kaufen.. och nöö..)
Pfeffer, Paprikapulver, Muskat

Tipp: den Käse kann man sich an der Käsetheke oft schon raspeln lassen - das spart Arbeit! :)
Den Wein im Topf bei kleiner Hitze langsam erwärmen. Ist der Wein heiß, den Käse nach und nach hineingeben und unter Rühren schmelzen lassen. Knoblauchzehe pressen und dazu geben. Die Speisestärke mit dem Kirschwasser/ Rum verrühren auch reinkippen und alles kurz aufkochen. Danach würzen und von beliebigem Warmhalteplatz mit Baguettestückchen wegfuttern.

G+

Keine Kommentare:

Kommentar posten