Samstag, 31. Januar 2015

Nusskuchen mit Kirschen

Wir brauchten einen einfachen Kuchen zum Mitbringen - da fiel die Wahl diesmal auf einen simplen Nuss-mit-Schoki-und-Kirschen Kuchen vom Chefkoch. Natürlich kann man den auch prima zum zuhause essen! Einfach zusammengerührt, fix gebacken und vor allem transportfähig.

Wir brauchen:
200 g Butter oder Margarine
170 g Zucker
4  Eier
100 g Schokoladenraspel
125 g Haselnüsse gehobelt
3 EL Rum
180 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Zimt (nach Geschmack)
1 Glas Sauerkirschen
 Puderzucker, zum Bestäuben

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen und eine Springform fetten oder wie wir den Boden der Form mit Backpapier bespannen.

Zuerst die Butter mit dem Zucker schaumig rühren danach die Eier zugeben und immer weiter rühren. Schokostücke, Nüsse sowie Rum dazu und zuletzt Mehl, Backpulver und Zimt rein. Alles zu einem schön geschmeidigen Teig verrühren und ab in die Springform damit.

Nun die abgetropften Kirschen gleichmäßig darauf verteilen.

Das ganze kommt jetzt in den Ofen. Im Original-Rezept stehen 45-50 Minuten - bei uns hat er aber nur etwa 40 Minuten gebraucht - das hängt wie immer vom Ofen ab. Wenn er langsam braun wird einfach mal mit einem Holzstäbchen reinpieksen und schauen ob er schon durch ist.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen - und schon kann die Kaffeerunde kommen.


G+

Keine Kommentare:

Kommentar posten